Unternehmens info

Information zu Kalsbøl

Die Landwirtschaft umfasst 732 Hektar.

Der Anteil von Kalsbøl macht 232 Hektar aus, übrige Besitzungen 82 Hektar und Pachtungen 407 Hektar.

Die Bodenbeschaffenheit wechselt von Lehmboden zu schwerem Lehmboden und ist sehr Bestellungssicher.

Die Produktion ist auf Pflanzenaufzucht - Getreide, Samen, Rüben, Raps und Erbsen - konzentriert. Das Hauptgewicht liegt auf Getreidebau mit Saatgutvermehrung.

Die Basis der Produktion ist ein moderner und zeitgemäßer Produktionsapparat, den wir ständig durch eine aktive Investitionspolitik auszubauen und zu entwickeln suchen.

Außer des konventionellen Landwirtschaftsbetriebes bieten wir Wartungsvereinbarungen an.

Wir verkaufen Stroh aus trockenem Lager für sowohl Futter als Heizmaterial.

GOPR0478
1050586
IMG0893
IMG3122
IMG3118
GOPR0245
20080203-101
1131360
Diverse-2011-076
IMG5999